Auch landesweit an oberer Stelle

Auch landesweit an oberer Stelle

Stiftung der Kirche trägt Früchte

Meppen (eb) – Die Bethlehem-Stiftung der Bethlehemgemeinde kann auf eine beispielgebende Erfolgsgeschichte verweisen, die jetzt in einem Familiengottesdienst und beim Stiftungsfest entsprechend gewürdigt wurde. Mit einem Stiftungskapital von 720 000 Euro zum Ende des Jahres 2012 steht diese kirchliche Stiftung einer einzelnen Gemeinde auch landesweit an oberer Stelle.

Pastorin Mirjam Valerius sprach am fünften Stiftungsfest zu einer großen Kirchengemeinde, als sie in ihrer Predigt die Bethlehem-Stiftung mit einem Apfelbaum verglich. „Er braucht Wurzeln und Früchte mögen an ihm wachsen…“

Nicht ohne Stolz verweist die im August 2009 gegründete Stiftung auf zählbare Erfolge ihrer Arbeit in den vergangenen Jahren. Sie ist bislang die einzige derartige Einrichtung im Kirchenkreis Emsland-Bentheim. Valerius und die Stiftungsvorsitzende Ulrike van der Ven hoben hervor, dass der Erhalt der Pfarrstelle, die Mitfinanzierung einer Diakonstelle und auch notwendige Baumaßnahmen in der Gemeinde ohne die Stiftung nicht zu realisieren gewesen wären. In diesem Jahr hatte man zum Stiftungsfest vor allem junge Familien einladen, um ausdrücklich die Zukunftsorientierung der Stiftung hervorzuheben. So war dann auch der parallel stattfindende Kindergottesdienst besonders gut besucht. Zum Schluss pflanzten sie zusammen einen Apfelbaum auf dem Gelände der Gemeinde. PR-Foto

best place to buy hydrocodone online buy adderall online without membership can you buy ambien online buy hydrocodone online no prescription